Allplan 2018 Architecture



Allplan 2018 mit starkem Fokus auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit

Aufgrund der direkten Anbindung an die cloudbasierte BIM-Plattform Bimplus wird Allplan 2018 zu einem durchgängigen BIM-System mit dem Ziel einer reibungslosen BIM-basierten Zusammenarbeit. Die Bedienung sowie diverse Funktionen wurden in dieser Version optimiert. Richard Brotherton, Geschäftsführer von Allplan, versprach im Rahmen der Vorstellung: „Wir unterstützen Allplan-Anwender, die Anforderungen und Standards eines schnell wachsenden globalen BIM-Marktes zu erfüllen. Zusammen mit zahlreichen neuen Features ermöglicht Allplan Architekten und Ingenieuren, so effizient zu arbeiten wie nie zuvor.“

Die wichtigsten Neuerungen für Architekten:Diverse Optimierungen im Bereich Visualisierung lassen eine Steigerung der Arbeitseffizienz und der Qualität von Visualisierungen erwarten. Mit dem in Allplan Architecture 2018 integrierten „CineRender“ von MAXON lassen sich noch realistischere Renderings erstellen. Allplan Architecture 2018 will die bestmögliche Umsetzung von Entwurfsideen mit deutlich reduziertem Arbeitsaufwand erreichen - etwa durch die Mehrfach-Modifikation der Formateigenschaften für frei geformte 3D-Körper, das Schalen-Werkzeug und „B-Spline“-Kurven für einfacheres und flexibleres Erstellen von geschwungenen Formen sowie präzises Modellieren von organisch geformten Gebäuden

Filme sagen mehr als 1000 Worte

Kontaktformular zu NCC-Plus

Für welches Allplan Paket interessieren Sie sich?

Arbeiten Sie schon mit Allplan? wenn ja, mit welcher Version

Neukauf - Upgrade - Existenzgründer - Umsteiger

Update + Installation + Schulung

Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer hier oben ein.

dass die zu meiner Person und meinem Büro gemachten Angaben innerhalb der ncc-plus gmbh elektronisch gespeichert und bearbeitet werden dürfen. Bis auf Wiederruf meinerseits, darf ncc-plus mich zu Werbezwecken in jeder Form kontaktieren.

dass ncc-plus meine Daten elektronisch speichert und mich künftig kontaktiert.